9 Wege, wie Sie die Arbeit auf dem Dünenhof tatkräftig unterstützen können

 

  1. Selbst kommen.
  2. Mit eigener Gruppe kommen.
  3. Regelmäßiges oder spontanes Gebet für Mitarbeiter, Verantwortliche, Gäste und Referenten.
  4. Sich als Verbindungsperson zwischen Dünenhof und eigener Gemeinde / Gruppe zur Verfügung stellen
  5. Junge Menschen die potentiell als FSJ/Jahresteamer in Frage kommen, auf Mitmachbesuch beim DÜNENHOF ansprechen.
  6. Handwerkliche Unterstützung für bestimmte Projekte anbieten.
  7. Mithilfe bei den Dünenhof Veranstaltungen anbieten, z. B. im Kinderprogramm über Pfingsten oder beim FamilienCamp.
  8. Zinslose oder zinsgünstige Darlehen.
  9. Regelmäßige oder einmalige Spenden.

Bitte unterstützt uns mit euren Möglichkeiten. Herzlichen Dank fürs Mittragen!

 

Unterstützung

Wirtschaftliche oder organisatorische Verknüpfungen mit kirchlichen oder staatlichen Institutionen gibt es nicht. Das bedeutet: Alle Projekte müssen in der Summe kostendeckend arbeiten.
Eine finanzielle Unterstützung in Form von Spenden ist sehr willkommen und ermöglicht es, manches Gute zum Wohl der Gäste zu tun, was sonst nicht möglich wäre. Natürlich erhält jeder Spender unaufgefordert eine entsprechende Bescheinigung fürs Finanzamt. Vor allem für die Zukunftspläne sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Spenden

Sie möchten die Arbeit auf dem Dünenhof finanziell unterstützen?
Einmalige- oder regelmäßige Spenden können Sie auf folgendes Konto überweisen:

DÜNENHOF
IBAN: DE43 2419 1015 0119 2914 00
BIC/SWIFT: GENODEF1SDE
Volksbank Stade-Cuxhaven

Alle Spender erhalten am Anfang des folgenden Kalenderjahres unaufgefordert eine Zuwendungsbestätigung.

Herzlichen Dank an alle, die bereit sind, sich auch finanziell an unserer Arbeit zu beteiligen!

Kontakt

WegGemeinschaft e.V.
In den Dünen 2-4
27476 Cuxhaven
Tel.: 0 47 23 / 71 23-0
Mail:

Kontaktformular